Kieferorthopäde | Kieferorthopädin Essen · Zahnregulierung · Dr. Christoph Kiwitz · Dr. Gabriele Gabersek
 
Kieferorthopädie Dr. Kiwitz & Dr. Gabersek
Mobile Kieferorthopädie Dr. Kiwitz & Dr. Gabersek
Mobile Kieferorthopädie Dr. Kiwitz & Dr. Gabersek

Praxis für Kieferorthopädie
& Zahnregulierung

Die Lingualtechnik ist Incognito

Gerade Zähne für jedes Lebensalter mit Incognito, der unsichtbaren Zahnspange

Lingualtechnik Die ultraflachen Incognito-Brackets garantieren maximalen Tragekomfort. Sie verbinden individuelles Design mit hochwertigsten Materialien.

Bei dieser äußerst zahnschonenden Methode werden die Brackets mit einem zahnmedizinischen Kleber an den Zähnen befestigt. Für die perfekte dreidimensionale Justierung sorgen Bögen, die von computergesteuerten Biegerobotern hergestellt werden.

Was macht Incognito-Brackets zu etwas Besonderem?

Incognito ist eine festsitzende Zahnspange, die auf der Zahninnenseite angebracht wird. Sie ist von außen völlig unsichtbar.
Der patentierte Herstellungsprozess garantiert ein extrem flaches Design und damit für den Patienten einen maximalen Tragekomfort.
Nur mit festsitzenden Zahnspangen können alle Arten von Zahnfehlstellungen zuverlässig korrigiert werden.
Da die Zahninnenseite resistenter gegen Entmineralisierungen ist, sind innenliegende feste Spangen insbesondere bei Kindern und Jugendlichen zahnschonender.

Incognito hat die Lingualtechnik verändert.

Incognito ist die weltweit am häufigsten eingesetzte linguale Zahnspange. Das in enger Zusammenarbeit mit internationalen Wissenschaftlern entwickelte und erprobte System ist auch an den deutschen Universitäten die Nr. 1.

Wie entsteht eigentlich mein neues Lachen?

Wir erstellen mit Ihnen einen Behandlungsplanung und fertigen Präzisionsabdrücke vom Ober- und vom Unterkiefer an.
Im High-Tech Labor von Incognito wird Ihr einzigartiges Lachen designed.
Ihre individuelle Incognito-Zahnspange wird anschließend mit modernster CAD/CAM Technologie berechnet und hergestellt.
Die einzelnen Brackets werden aus hochgoldhaltigen und damit antiallergischen Materalien im Rapid-Prototyping Verfahren erstellt; die Drahtbögen werden von Biegerobotern präzise gefertigt.
Die nun maßgeschneiderte Apparatur wird anschließend in Ihren Mund eingesetzt und Ihre eigentliche Behandlung beginnt.
Ab jetzt bewegen die präzisen Drahtbögen Ihre Zähne in die anvisierte Stellung, dabei ist ein Erfolg schon nach kürzester Zeit sichtbar.

Sie erreichen uns unter Tel.: +49 (0)201 - 860 15 55